Produktion

Die Kokons werden in Assam und in Bhagalpur gekauft und dann in der Weberei verarbeitet. Die Seide wird von Hand gesponnen und dann entweder verwebt oder zuerst gefärbt und dann gewebt.

In den Bildern werden die einzelnen Arbeitsschritte gezeigt:

(c) Corinna Koenig

Schreib einen Kommentar

Website by Itellico