News

Die Verdienstkreuzverleihung

Tiroler Verdienstkreuz für die Arbeit für Little Flower

IMG_2266

Gestern, am Hohen Frauentag, am 15.08.2017, durfte ich im Riesensaal der Innsbrucker Hofburg, das Verdienstkreuz des Landes Tirols für die Arbeit für Little Flower entgegennehmen. Ich tat dies stellvertretend für ALLE, die sich hier mit Spenden, Gedanken, Mitbedenken und tatkräftige Unterstützung und Kreativität seit Jahren beteiligen! – Ihnen gilt MEIN GROSSER DANK in diesem Augenblick!

Professor Gnaigers Abschiedsgruß

19145875_1860844617259798_4453323553797709706_n

Univ.-Prof. Roland Gnaiger und seiner großartigen Initiative BASEhabitat/ architecture for developing countries ist es zu verdanken, dass in den letzten fünf Jahren zwei Bauprojekte in Little Flower geplant und umgesetzt werden konnten.

Damit geht eine Zeit der Zusammenarbeit zwischen der Linzer Kunstuniversität und uns zu Ende, in der nicht nur die Menschen in Little Flower/Indien, sondern auch wir viel lernen und erleben durften!

Übersiedeln auf indisch

IMG_5735

So sieht eine Übersiedlung von Haus zu Haus in Indien aus! Der Hausrat wird großteils am Kopf transportiert… und nun muss man sich langsam einleben in den neuen vier Wänden! Für manche Familien heißt dies nun endlich, zwei Schlafzimmer für neun Familienmitglieder zu haben, ein Hausdach, das dem starken Monsunregen standhält, und ein Stück Freiraum rundherum, den jeder individuell nutzen kann!

Neues Wohnen in Little Flower

19959239_1899692973374962_4785837081771163463_n

Für einige Familien war gestern ein besonderer Tag in Little Flower: nachdem im letzten Monat die neun Wohnungen schlüsselfertig übergeben wurden, die in zwei Jahren intensiver Arbeit der StudentInnen der Kunstuniversität Linz/basehabitat zusammen mit einem Bautrupp aus dem Dorf selbst erbaut wurden, wurden diese Wohnungen gestern von den ersten Familien bezogen.

WoundEX auf Erfolgskurs als REXWound

DSC03342

Ein weiteres Thema meiner Reise im Februar gehörte der Entwicklung, die WoundEX in Indien nimmt. Karl Koman, der Entwickler des Wundpflasters, reiste mit mir und so führte unsere Reise zusammen mit Kabita auch nach Mumbai, um dort Rahul Pharma, einen Pharmakonzern zu besuchen, die erste Marketing Aktivitäten in das Produkt investiert haben.

ORF Film über Little Flower

Im November 2016 war Gernot Stadler, ORF Journalist in Little Flower und hat folgende Dokumentation gedreht. Sie wurde im Februar in der Sendung „Orientierung“ im ORF gezeigt. Peter Erlebach, Mitglied des Little Flower Vorstands in Österreich, war zu dieser Zeit gerade im Projekt und erzählt in dem Film über die Entwicklung und Zusammenarbeit zwischen Indien und Österreich.

Ein Spaziergang durchs Dorf

IMG_3971

Meine Tage in Little Flower sind geprägt von vielen Gesprächen und Meetings, um die Gedanken, Nöte und Überlegungen der Dorfbewohner zu verstehen. In Rina, ihrem Bruder Ajay und Suresh, wie auch Manjur finde ich interessierte Begleiter.

Baustellen in Little Flower

IMG_4116

Im Februar war es wieder soweit, und ich brach zu einer Projektreise nach Little Flower auf. Neben dem herzlichen Empfang, der jedesmal überwältigend ist, waren es vor allem die beiden Baustellen, die von sehr viel Arbeit zeugten und mich tief beeindruckten: 

Erfolgreiche Biogena Wundstudie

Ina Viebahn - Wundheilstudie

Im März 2017 überreichte Frau Dr. Ina Viebahn/Biogena Simone Schöndorfer, MA und Mag. Claudia Vilanek die sehr erfreulichen Ergebnisse der Wundstudie, die Simone Schöndorfer im Herbst 2015 an den Patienten und Patientinnen im Krankenhaus in Little Flower durchgeführt hat. In den letzten Monaten wurden diese Daten von Mag. Stefan Krasnik, MPH Wissenschaftlicher Mitarbeiter WPM Wund Pflege Management GmbH ausgewertet.

Ein Film, der berührt…

Simone Schöndorfer, die 2014 und 2015 einige Monate in Little Flower verbrachte, schreibt gerade an ihrer Doktorarbeit Health Communication for Development, a research project in a Leprosy colony, Information and Prevention of Leprosy through folk media, in der sie ihr Forschungsprojekt und ihre Arbeit in Little Flower beschreibt. Anbei ihr sehr berührender Kurzfilm, der einen ersten Eindruck dazu liefert! Liebe Simi, DANKE DIR!

Neue Schule und Ihre Herausforderungen

lf_school

Seit Oktober läuft nun unser Schulbau und Fatima berichtet uns regelmäßig über dieses große Abenteuer! Unser Anspruch und Little Flowers großer Wunsch, den CBSE Standard zu erreichen, ist mit viel Umdenken verbunden, und der durch die Dorfleitung begonnene Bau muß in vielen Bereichen adaptiert werden. Wir wollen diesen Standard erreichen, weil wir uns unseren Spendern und den Menschen im Projekt  …..

Website by Itellico