Monthly Archives: September 2014

Auszeichnung Filippas Engel für Sebastian Vilanek und Iris Nöbauer

Kaum zurück aus Little Flower fuhren Sebastian und Iris nach Deutschland, um ihre Auszeichnung der Stiftung „Filippas Engel“ für ihre Projekt Phoolna in Little Flower entgegenzunehmen!

HERZLICHE GRATULATION euch beiden!

more news: www.filippas-engel.de, PreisträgerInnen 2014

Die StudentInnen sind zurück!

Diese Woche sind die StudentInnen zurückgekehrt aus Little Flower! Insgesamt haben sie drei bis vier Wochen dort gemeinsam auf der Baustelle gearbeitet und mit den 15 Arbeitern die erste Wohnung nun fertiggestellt! Die kann sich sehen lassen, und der Stolz ist allen anzusehen! Es scheint für ALLE eine wunderbare, arbeitsintensive Zeit

Ankunft in Little Flower am 28.August 2014

Es war ein wunderbarer Empfang mit vielen Blumen und Liedern, die uns die Kinder und Jugendlichen an jeder Hausecke vortrugen , die die ArbeiterInnen der Weberei in Begleitung der Dorfgemeinschaft für uns sangen! Sebastian, Lukas, Jasmin und ich kamen über Kathmandu/Nepal nach Little Flower, und gleich der erste Tag schon hatte viele Aufgaben für uns bereit: das Grabmahl von Bruder Christas besuchen – sie haben einen schönen Ort des Innehaltens in der Mitte des Compound geschaffen, die Baustelle besichtigen – was war ich neugierig! – mit Iris alle Details besprechen, eine erste Sitzung mit den Arbeitern dort – wie stolz waren sie auf ihre Arbeit! (und das mit Recht!) – rasch wenigstens einen Blick in die Weberei machen und das fröhliche Klappern der Webstühle und die strahlenden Gesichter wahrnehmen! Und dann: Bäume pflanzen! Ein ehrgeiziges Projekt in Little Flower: sie wollen eine große Bananenplantage züchten, aber auch viele andere Bäume, die bald das Dorf mit genügend Obst aus dem eigenen Garten versorgen! Und wir durften bei der Bepflanzung behilflich sein!

Claudia Vilanek

 

Sommer mit Little Flower Schals

Einige begeisterte SchalträgerInnen haben mir Fotos geschickt, in welchen Varianten sie die Little Flower Schals nützen – im Sommer zum Dirndl oder zur Festspielrobe, gegen die kühle Brise an der Ostsee, als Badetuchersatz oder auch als stolzes Accessoire einer Volksschülerin…. es gibt jede Menge mehr Ideen! Bitte schicken Sie mir Ihre Bilder, und zeigen Sie uns „Ihren Lieblingsschal in action“!

Die ersten Bilder finden Sie hier, mehr folgen ….

 

Website by Itellico